Punktabfrage „Was ist dein Lieblings…?“

, , ,

Die Methode eignet sich um die Vorlieben innerhalb einer Gruppe darzustellen und so miteinander ins Gespräch zu kommen.

Beschreibung

Die Methode findet im Plenum z.B. mit dem Oberthema „Pizzabelege“ statt. Den SuS werden verschiedene Zutaten, die als Pizzabelag geeignet sind, auf Karten präsentiert. Diese werden gut sichtbar auf dem Boden für alle gelegt. Alle SuS haben einen kurzen Moment Zeit zum überlegen und auf ein Zeichen der Lehrkraft hin stellen sich alle zu der Zutaten Karte, welche er/sie am liebsten auf der Pizza hat. Im Anschluss ist Zeit, damit sich die SuS für eine kurze Zeit mit einem/einer Mitschüler*in austauschen.

Die Methode kann auch auf andere Bereiche übertragen werden (wahlweise mit Lieblingstieren, Sportarten, Musikinstrumente…)

Differenzierungsmöglichkeiten

Zur Verfügung stehen die Zutaten Karten, welche die verschiedenen Pizza Belege, wie beispielsweise Käse darstellen.

Material

Passende Bildkarten, ggf. Anschauungsmaterialien

Quellen

Mattes, Wolfgang (2002): Methoden für den Unterricht. 75 kompakte Übersichten für Lehrende und Lernende. Paderborn. Schöningh.